Festsitzender Zahnersatz (Brücken) in Berlin (Spandau)

Fehlen ein oder mehrere Zähne, können diese mit einer Einzelkrone bzw. einer mehrgliedrigen Versorgung in Form einer Brücke versorgt werden. Voraussetzung hierfür ist, dass neben den fehlenden Zähnen noch natürliche Zähne vorhanden sein sollten. Diese dienen als Pfeilerzähne für die Brücke und werden passgenau beschliffen, um Platz und den notwendigen Halt für die Brückenbefestigung zu erhalten. Die Brücke wird anschließend fest eingeklebt und muss somit nicht mehr vom Patienten herausgenommen werden.

Zahnersatz in Form einer Brücke eignet sich für eine Zahnlücke von bis zu drei fehlenden Zähnen, solange die Nachbarzähne in einem gesunden Zustand sind und stabil im Knochen stehen.

Vorteile von Brücken:

  • Fester Zahnersatz
  • Gutes funktionelles und ästhetisches Ergebnis

Interessieren Sie sich für einen festsitzenden Zahnersatz (Brücke) in Berlin (Spandau)? Vereinbaren Sie einen Termin unter
030 – 361 30 23 oder nutzen Sie unsere Online-Terminanfrage.